Patentanwalt
Dr. Winfried Fugmann

Ebeneweg 4
78333 Stockach
Telefon: +49 (0) 7771 875247
E-Mail: mail@fugpat.de
Homepage: www.fugpat.de
In Kooperation mit:
Prof. Dr. Jens Haverkamp
Patentanwalt
European Patent, Trademark & Design Attorney
Gartenstraße 61
D-58636 Iserlohn
www.pathav.de

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage. Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns bestmöglich geschützt. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie der bürgerliche Name, die Anschrift, die Telefonnummer und das Geburtsdatum.

Verantwortlich:
Patentanwalt Dr. Winfried Fugmann
Ebeneweg 4
D-78333 Stockach
E-Mail: mail@fugpat.de

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website, zur Erbringung unserer Leistungen sowie aufgrund gesetzlicher Vorschriften notwendig ist.

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen eines konkreten Auftrags oder aufgrund eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 b Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der der Verantwortliche unterliegt, ist Art. 6 Abs. 1. c DSGVO die Rechtsgrundlage.

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht, sobald der Zweck der Verarbeitung bzw. Speicherung entfällt. Eine Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch gesetzliche Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass die weitere Speicherung der Daten für eine Vertragserfüllung erforderlich ist.

Unserer Website kann ohne Angabe von personenbezogenen Daten genutzt werden. Möglicherweise erfasst der Server unseres Internet-Providers Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners, beispielsweise Informationen über den Browser, das Betriebssystem des Nutzers, den Internet-Service-Provider des Nutzers, die IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs,Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt, und über Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden. Diese Logfiles enthalten IP-Adressen oder sonstige Daten, die eine Zuordnung zu einem Nutzer ermöglichen könnten.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Unsererseits werden diese Daten nicht ausgewertet und nicht gespeichert.

Wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten, sind Sie Betroffener im Sinne der DSGVO. Gegenüber dem Verantwortlichen stehen Ihnen unter den gesetzlichen Voraussetzungen daher Rechte auf Information und Auskunft (Art. 15 DSGVO) sowie ggf. auf Berichtigung(Art. 16 DSGVO), Löschung, Widerspruch bzw. Widerruf der Einwilligung(Art. 17, 18 und 21 DSGVO) zu. Weiterhin besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Bei der Erteilung eines Auftrags, aufgrund dessen wir Ihre Daten erfassen, verarbeiten und/oder speichern, werden wir Sie im Einzelnen über Ihre Rechte als Betroffener informieren.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

© Patentanwaltskanzlei Fugmann, 2021